Migrationsrecht & Asylverfahren

Aufenthalt und Freizügigkeit, Flüchtlingsrecht und Staatsangehörigkeit

Ihre Berater im Migrations- und Asylrecht

Rechtsanwalt Henning J. Bahr
Rechtsanwalt Burkhard Wulftange
Rechtsanwalt Dustin Hirschmeier
Rechtsanwalt Timm Laue-Ogal

Das Migrationsrecht ist ein besonderer Schwerpunkt der Arbeit im rechtskontor49. Alle Rechtsanwälte sind in diesem Bereich in unterschiedlicher Weise tätig.

Im Migrationsrecht geht es oft ‚ums Ganze‘. Situationen wie Flucht aus Krieg und Gewalt, Abschiebung in ein fast unbekanntes Land oder die Sorge um Kinder und nahe Angehörige sind häufig. Aber auch bei der Arbeitsmigration geht es um wichtige Fragen für das ganze weitere Leben. Deshalb ist eine fundierte Rechtsberatung ebenso wichtig wie ein offenes Ohr.“ (RA Henning J. Bahr)

Als einer der ersten Fachanwälte für Migrationsrecht in Deutschland ist Rechtsanwalt Bahr gerade in komplexen Fragen und schwierigen Verfahren Ihr spezialisierter Ansprechpartner. Rechtsanwalt Wulftange bearbeitet vor allem Fälle des Asylrechts und ist besonders erfahren für Dublin-Verfahren, in denen es um die Rückführung in andere Länder geht. Neben diesen Fragen hilft Rechtsanwalt Hirschmeier Ihnen gern weiter, wenn es um Ihre Arbeitserlaubnis geht. Rechtsanwalt Laue-Ogal kümmert sich kompetent um die Anerkennung Ihrer ausländischen Qualifikation und die Approbation von Ärzten und Pflegepersonal.

Wir bearbeiten alle Rechtsfragen der Zuwanderung und des Asylverfahrens mit den zugehörigen Fragen wie Sozialleistungen, Arbeitsmarktzugang, Eheschließung und Abstammung bis hin zum speziellem Strafrecht und der Einbürgerung. Die Regelungen für die Einwanderung und Niederlassung in Deutschland unterscheiden sich je nach Grund des Aufenthaltes und Herkunft. Die Voraussetzungen des Freizügigkeitsrechts für EU-Bürger unterscheiden sich fundamental von denen des Asylverfahrens oder des sonstigen Aufenthaltsrechts.

Gern unterstützen wir Sie bei den folgenden Angelegenheiten:

  • Visum und Einreise
  • befristeter und unbefristeter Aufenthalt
  • Familiennachzug
  • Arbeitsvisum und Relocation
  • Anerkennung ausländischer Qualifikationen
  • Asylverfahren
  • Duldung und Bleiberecht
  • Ausweisung
  • Asylbewerberleistungen
  • Kindergeld für Ausländer
  • Abschiebungshaft
  • Einbürgerung und Staatsangehörigkeit

Falls Ihr Thema nicht dabei ist, melden Sie sich bei uns, wir helfen Ihnen gern weiter.